REFERENTEN

Christoph Heusgen

Christoph Heusgen

Vorsitzender Münchner Sicherheitskonferenz

Botschafter Christoph Heusgen ist seit 2022 Vorsitzender der Münchner Sicherheitskonferenz. Heusgen war von 2017 bis 2021 Ständiger Vertreter der Bundesrepublik Deutschland bei den Vereinten Nationen in New York und beriet seit 2005 Bundeskanzlerin Angela Merkel zu aussen- und sicherheitspolitischen Fragen und leitete als Ministerialdirektor die Abteilung für Ausenpolitik im Bundeskanzleramt. Er ist promovierter Ökonom und lehrt Politikwissenschaft an der Universität St. Gallen.

Gerhard Fehr

Gerhard Fehr

CEO FehrAdvice &  Partners

Gerhard Fehr ist angewandter Verhaltensökonom und CEO sowie Gründungspartner der Beratungsfirma FehrAdvice & Partners in Zürich. Der gebürtige Vorarlberger ist ausgebildeter Journalist und besitzt mehr als 10 Jahre Managementerfahrung im Investment Banking, Mediensektor und Kreditkartenmarkt. Heute berät er Politik und Wirtschaft darin, Erkenntnisse aus der verhaltensökonomischen Forschung für die Beeinflussung menschlichen Verhaltens zu nutzen.

Aymo Brunetti

Aymo Brunetti

Professor Universität Bern

Aymo Brunetti ist Professor an der Universität Bern und geschäftsführender Direktor des Volkswirtschaftlichen Instituts. Zuvor war er langjähriger Leiter der Direktion für Wirtschaftspolitik im Staatssekretariat für Wirtschaft. In den Jahren 2013 und 2014 war er Präsident der Expertengruppen des Bundes für die Weiterentwicklung der Schweizer Finanzmarktstrategie und von 2015 bis 2019 leitete er den vom Bundesrat eingesetzten Beirat zur Zukunft des Finanzplatzes Schweiz.

Edith Aldewereld

Edith Aldewereld

Partner Sonnenberg Wealth Management

Edith Aldewereld ist Partner bei Sonnenberg Wealth Management. Die Finanzexpertin ist Mitbegründerin der Initiative «Women in Sustainable Finance» und verfügt über 25 Jahre Berufserfahrung im Asset Management und Private Banking bei Stationen wie der ING Bank, ABN Amro und der Union Bancaire Privée.

Thomas Stucki

Thomas Stucki

Chief Investment Officer St.Galler Kantonalbank

Thomas Stucki ist seit Dezember 2006 Chief Investment Officer der St. Galler Kantonalbank. Als Leiter des Investment Centers ist er für die Anlagepolitik der SGKB und deren Umsetzung sowie für die Anlageprodukte verantwortlich. Vorher war er bei der Schweizerischen Nationalbank als Leiter des Asset Managements zuständig für die Anlage der Aktiven, insbesondere der Devisenreserven.

Reto Lipp

Reto Lipp

Moderator

Reto Lipp moderierte 14 Jahre das Wirtschaftsmagazin „ECO“ des Schweizer Fernsehens. Neu präsentiert er seit August 2021 den „ECO Talk“, das neue Wirtschaftstalk-Format des Schweizer Fernsehens. Der studierte Ökonom war Chef des Finanzteils der «Handelszeitung» und später Chefredaktor des Finanzmagazins «Stocks». Er moderiert neben «ECO» regelmässig die Sendung SRF-Börse, dazu analysiert er häufig das Wirtschaftsgeschehen in den Sendungen Tagesschau, 10vor10 oder Arena. Er ist seit 30 Jahren als Wirtschaftsjournalist in der Schweiz tätig und wurde 2011 von der Zeitschrift «Der Journalist» zum Wirtschaftsjournalisten des Jahres gewählt.